Virtuelle Weihnachtsfeier

Auch kameradschaftliche Veranstaltungen wie z.B. das gemeinsame ZeltDas wohl schwierigste Jahr in der jüngsten Geschichte der Feuerwehr Nieder-Ofleiden, neigt sich so langsam dem Ende entgegen. Den Coronabeschränkungen geschuldet, mussten wir den Übungsdienst auf ein absolutes Minimum herunter fahren, so dass sich die Einsatzkräfte fast das ganze Jahr über, nur bei Einsätzen sehen konnten.

Auch kameradschaftliche Veranstaltungen wie z.B. das gemeinsame Zeltlager, der Stadtfeuerwehrtag, gemeinsame Tagesausflüge, der Glühweinabend, die Jahresabschlusswanderung und auch die Weihnachtsfeier konnten ebenfalls nicht durchgeführt werden. Eigentlich wollte sich der Vorstand, am vergangenen Samstag auf der Weihnachtsfeier der Einsatzabteilung persönlich für die geleistete Arbeit der Einsatzkräfte bedanken, was natürlich auch nicht möglich war. Doch so ganz ohne Dank wollte man die Kameradinnen und Kameraden dann doch nicht das Jahr beenden lassen und so entstand auf Initiative des 1. Vorsitzenden Harald Wiegand die Idee einer virtuellen Weihnachtsfeier, jeder für sich im Kreise seiner Liebsten. Hierzu erhielt jede Einsatzkraft ein kleines Präsent der Feuerwehr für seine private Weihnachtsfeier kontaktlos an die Haustür gestellt und wurde gebeten, in der internen Social Media Feuerwehrgruppe Bilder der eigenen Feier zu posten, was auch rege angenommen wurde. So konnten die Kameradinnen und Kameraden zumindest gedanklich beieinander sein und im Kreise ihrer Liebsten ein paar schöne Momente genießen. Bleibt zu hoffen, daß das Jahr 2021 besser wird. Bleibt alle gesund!

1 Ansicht0 Kommentare
Unterstützen Sie ihre Feuerwehr
Werden Sie Mitglied

Feuerwehr Nieder-Ofleiden online

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram

© 2020 Feuerwehr Nieder-Ofleiden

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now