Erste Übung nach dem Corona Lockdown

Nach einer über dreimonatigen Zwangspause aufgrund der Corona Schutzmaßnahmen, startete die Feuerwehr Nieder-Ofleiden am vergangenen Montag und Dienstag, unter Einhaltung strenger Schutzmaßnahmen wieder mit dem Übungsbetrieb.

Doch von einem "normalen Übungsbetrieb" wie vor der Corona Pandemie ist man noch Meilenweit entfernt, da man nur in kleinen Gruppen üben darf und es verschiedene Regeln einzuhalten gibt. So wurden zunächst drei kleine Gruppen gebildet, welche an verschiedenen Tagen von einem der Gruppe fest zugewiesenen Ausbilder in Sachen Einsatzstellenfunk geschult wurden, wobei die Übung komplett im Freien unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes abgehalten wurde. Für die Einsatzkräfte eine sehr gewöhnungsbedürftige Situation, da man in der Feuerwehreinsatzabteilung eine sehr gute Kameradschaft untereinander pflegt und nun getrennt in verschiedenen Gruppen üben muss. "Hoffen wir, dass auch die Feuerwehren in absehbarer Zeit wieder zur Normalität zurückkehren können!" "# Einer für alle, alle für einen"

744 Erreichte Personen 202 Interaktionen Beitrag bewerben

1414 2 Mal geteilt Gefällt mirKommentieren Teilen

1 Ansicht
Unterstützen Sie ihre Feuerwehr
Werden Sie Mitglied

Feuerwehr Nieder-Ofleiden online

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram

© 2020 Feuerwehr Nieder-Ofleiden

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now