Feuerlöscher

Brandgefahr umgibt uns überall. Privat, unterwegs, oder an der Arbeitsstätte.
Wie verheerend Brände sein können, weiss jeder. Aus der Presse, aus dem Rundfunk oder aus dem Fernsehen. Nicht selten auch aus eigener Erfahrung.

 

Was nicht jeder weiss:
Wie man Brände effektiv mit einem Feuerlöscher bekämpfen kann.
Wir möchten Ihnen hiermit die Handhabung eines Feuerlöschers näher bringen, damit Sie im Falle eines Falles, eine erste Brandbekämpfung bei kleineren Bränden eigenständig vornehmen können, bevor die Feuerwehr eintrifft.

 

Was ist ein Feuerlöscher ?
Ein Feuerlöscher ist ein kleines tragbares Löschgerät mit dem kleinere Brände bekämpft werden können.

 

Wie wende ich den Feuerlöscher an ?
Bevor ich einen Feuerlöscher einsetzen kann, muss dieser entsichert werden. Dazu wird der Sicherungsstift, der sich am Druckhebel befindet entfernt. Danach sollte man etwa 2 Sekunden abwarten, bevor man mit der Brandbekämpfung beginnt.

 

beginnt, damit sich ein ausreichender Druck im Löschmittelbehälter des Feuerlöschers aufbauen kann.
Halten Sie immer ausreichenden Abstand vom Feuer, da die Wurfweite eines Feuerlöschers etwa 5 Meter beträgt und man ein unnötiges Risiko vermeiden sollte.
Geben Sie imme nur kurze Löschstösse ab. Niemals den Feuerlöscher in einem Zug entleeren !

Den Feuerlöscher immer mit dem Wind, niemals gegen die Windrichtung einsetzen und den Brand von unten nach oben bekämpfen ( Ausnahme: Tropfbrände werden von oben nach unten bekämpft ! ).
Sollten mehrere Feuerlöscher vorhanden sein, alle gleichzeitig einsetzen, niemals hintereinander, da so der beste Löscherfolg erzielt wird.
Feuerlöscher sollten nach Gebrauch von einer Fachfirma wieder befüllt werden !

 

 

Nach der Brandbekämpfung, Brandobjekt gegen Rückzündung sichern

Um einen Brand wirkungsvoll zu bekämpfen, muss man einen Feuerlöscher verwenden, der für die jeweilige Brandklasse geeignet ist.
Schaun Sie bitte einmal nach, ob sich Ihr vorhandener Feuerlöscher für die bei Ihnen im Haushalt vorhandenen brennbaren Stoffe eignet. Auf jedem Feuerlöscher befinden sich Piktogramme, die Anzeigen, welche Arten von Bränden mit Ihrem Feuerlöscher bekämpft werden können.

Dieses Schild zeigt an, wo sich der nächste Feuerlöscher befindet. 

Zur Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie einmal überprüfen, wann Ihr Feuerlöscher letztmalig von einem Sachkundigen geprüft wurde, denn ein Feuerlöscher muss alle zwei Jahre geprüft werden um optimale Sicherheit zu gewährleisten.

Bedienung des Feuerlöschers

Nieder-Ofleiden